Transformations

Bright Line Eating® verändert das Leben. Der Einstieg in einen strahlenden Körper ist nur der Anfang. Diejenigen, die sich dem Bright Line Eating Lebensstil verschreiben, profitieren auch von vielen anderen Erfolgen, die von größerer Zufriedenheit bis hin zu ausgeglichenen Gesundheitskennzahlen reichen.**

Treffen Sie Jacki R.

Ich war mein ganzes Leben lang übergewichtig, und meine erste Diät im Alter von 5 Jahren bestand darin, dass ich auf das leckere Vanille-Orangen-Eis verzichtete, das ich an Sommernachmittagen beim Eismann kaufte. Alle Frauen in meiner Familie machten Diät, und so ist es rückblickend nicht verwunderlich, dass ich diesen Aspekt unserer Familienkultur schon früh übernommen habe. Und obwohl die Männer in unserer Familie keine Probleme mit dem Essen hatten, schätzten sie schlanke Frauen eindeutig mehr als solche, die es nicht waren. Als ich ein Teenager war, warnte mich mein Vater wiederholt, dass ich wie meine „dicke, fette Tante Ida“ sein würde. Ich habe Tante Ida nie kennengelernt und wusste auch sonst nichts über sie, außer dass sie übergewichtig war und dass ich nicht wie sie sein wollte.

In meinen Zwanzigern wurde mir klar, dass ich süchtig nach Zucker war, und im Laufe der Jahre habe ich unzählige Diäten ausprobiert und öfter auf Zucker verzichtet, als ich mich erinnern kann. Einmal hatte ich kurzzeitig Erfolg damit, meine Ernährung auf Obst, Nüsse und Gemüse zu beschränken. Ich hatte gehofft, dass meine Mutter meinen Triumph über die Süßigkeiten miterleben würde, aber leider war das nicht der Fall. Etwa einen Monat nach dem Tod meiner Mutter beschloss ich, ernsthaft mit dem BLE-Programm zu beginnen. Ein Jahr zuvor hatte ich von BLE gehört und mich sogar für die 14-Tage-Challenge angemeldet, aber nie damit begonnen. Am 23. Dezember 2018 (2 Tage vor Weihnachten – huch!) begann ich also ernsthaft meine BLE-Reise, mit einem Gewicht von 199 Pfund. Etwa 14 Monate später (nach dem Neustart der 14-Tage-Challenge und dem Abschluss des Boot Camps) erreichte ich schließlich 138 Pfund* (innerhalb meines Zielgewichtsbereichs 132-138). Dieses Gewicht hatte ich seit meiner Teenagerzeit nicht mehr erreicht.

Ich war seit etwa 15 Jahren Vegetarier und wurde Veganer, als ich mit BLE begann. Mit diesem Programm konnte ich erreichen, was mir über 60 Jahre lang verwehrt geblieben war. Ich bin so dankbar für die BLE-Freunde, die ich gefunden habe, für mein größeres Verständnis von Nahrungssucht und für das Glück und den Frieden, den ich jetzt mit meinem Essen habe.

*Menschen, die das Bright Line Eating-Programm befolgen, verlieren im Durchschnitt 1-2 Pfund pro Woche.  

Wichtig!

Sie sehen diese Website auf Deutsch, aber unsere Mitgliedschaftsunterlagen sind derzeit nur auf Englisch verfügbar. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Mitgliedschaft so bald wie möglich in viele andere Sprachen zu übersetzen, aber wenn Sie der Bright Lifers-Mitgliedschaft beitreten, beachten Sie bitte, dass unsere Programme auf Englisch angeboten werden.

Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails zu erhalten von Bright Line EatingTM . Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre E-Mail-Adresse wird NIEMALS weitergegeben oder verkauft.

Datenschutzrichtlinien | Bedingungen und Konditionen